Loading...
WER WIR SIND.

Wir sind Profis … verliebt in das Meer und Kalabrien

Unsere Firma wurde 2007 geboren, mit einem kleinen Fischerboot. Bald haben wir den Wunsch verspürt, unseren Gästen eine höhere Qualität zu bieten, einen weiteren professionellen Schritt zu gehen, und so haben wir 2014 mit „Nettuno 2“ ein neues, größeres Boot gekauft. Mit seiner Länge von 10,00m, der Breite von 3,40m und der Ausstattung die unter anderem ein Sonnenschutzdach, eine Toilette, Kühlschrank und Küchenecke beinhaltet, bieten wir unseren Gästen einen maximalen Komfort auf allen Ausflügen.

team

daniele

Wir freuen uns

auf unvergessliche Erlebnisse mit euch!
Daniele Greco
Reeder und Skipper
Julia

Wir sind bereit in See zu stechen

ob zum Angeln oder einfach entspannen oder um euch ein romantisches Erlebnis zu schenken!
Julia Rudrich
Matrose

Services.

Unsere Ausflüge starten um 09:30 Uhr morgens und nachmittags 16:30 Uhrim Hafen von  Vibo Marina. Nach dem Verlassen des Hafens folgen wir der wunderschönen Küste in Richtung der Stadt Pizzo, die auf einem hohen Tuffsteinfelsen 40m über dem Meer thront und einen atemberaubenden Anblick bietet. Weiter geht es zu einigen unserer Angelplätze - wer möchte kann selbst sein Glück versuchen, denn die komplette Ausrüstung ist an Bord und eine professionelle Anleitung erhalten Sie natürlich auch! Wer nicht angeln möchte, entspannt sich in dieser Zeit unter der kalabresischen Sonne und genießt den Blick auf die Tyrrhenische Küste. Während der ausflüge sind auch 1-2 Stopps in Küstennähe geplant, wo Sie die Möglichkeit haben, sich im kühlen Nass zu Vergnügen und die Unterwasserwelt zu entdecken, bevor wir gegen 12:40/19:40 Uhr wieder zurück im Hafen von Vibo Marina sein werden.

Verbringen Sie unvergessliche Stunden mit einem echten kalabresischen Fischer - die artenreichen Gewässer des Golfes von Sant'Eufemia bieten Angelvergnügen pur! Die Einschiffung findet 09:30Uhr bzw. 16:00 am Nachmittag statt. Sobald wir den Hafen von Vibo Marina verlassen, fahren wir je nach Jahreszeit zu verschiedensten Angelplätzen oder wir machen uns auf zum Schleppangeln. Die gesamte Ausrüstung wartet bereits an Bord auf Sie und der erfahrene Skipper wird Ihnen so manche Angeltricks beibringen! Detaillierte Informationen zu den verschiedenen Angeltechniken und Fischarten finden Sie hier. Nach 3-4 Stunden auf dem Meer kehren wir zurück in den Hafen.
Auf Anfrage organisieren wir auch professionelle Touren zum Fischen mit Netzen, Reusen oder Langleinen.

Um 18:00Uhr Einschiffung im Hafen von Vibo Marina. Genießen Sie das Panorama der Steilküste bei unserer Fahrt in Richtung Pizzo. Bei der Grottenkirche "Piedigrotta" machen wir einen Stopp, bei dem Sie im kühlen Nass baden können und natürlich enthalten wir Ihnen die Geschichte dieser magischen Kirche im Tuffstein nicht vor! Nach dem Badestopp folgen wir der Küstenlinie und gehen zwischen den Städten Pizzo und Vibo Marina vor Anker. Mit der Aussicht auf die pittoreske Altstadt Pizzos genießen Sie einen kleinen Snack und ein gutes Glas lokalen Rotwein - vergessen Sie keinesfalls Ihren Fotoapparat, die Stunde vor dem Sonnenuntergang bietet das beste Licht für beeindruckende Erinnerungsfotos! Mit Blick auf die untergehende Sonne fahren wir zurück in den Hafen von Vibo Marina wo wir gegen 21:00Uhr ankommen.

  • Transfer: auf anfrage organisieren wir den transfer von ihrer unterkunft zum hafen von Vibo Marina und zurück.
  • Ganztagesausflüge zum sogenannten "Taucherparadies" und nach Tropea
  • Grillen an Bord
  • Geburtstage, Jungesellenabschied, etc.
716
gefahrene Ausflüge
3537
zufriedene Gäste
986
Gläser Prosecco eingeschenkt
9999
Emotionen verschenkt
Angeln

die verschiedenen Möglichkeiten

 

Bolentino – Angeln vom Boot

Bolentino garantier sowohl mit der Angel als auch mit Handleinen gute Fänge, besonders über felsigem Untergrund. Als Köder werden Sardinen oder Garnelen verwendet - überwiegend fängt man so Schermesserfische, Schollen und Petermännchen.
 

Traina - Schleppangeln an der Meeresoberfläche oder auf dem Grund

Beim Schleppangeln wird ein Köder hinter dem Boot hergezogen ("geschleppt") um die Angriffslust von Raubfischen (wie z.B. Thunfischen, Gold- und Bernsteinmakrelen) zu wecken. Häufig beißen diese nicht aus Hunger an, sondern aus reinem Instinkt bzw. aus reiner Aggressivität.
 

Palamito - Langleinenfischerei

Zwischen zwei verankerten Bojen wird eine bis zu 1km lange Angelschnur entweder auf dem Meeresboden oder nahe der Wasseroberfläche ausgelegt, an der im Abstand von etwa 5m Angelhaken angebracht sind. So fängt man Schwertfische,m Thunfische oder Goldmakrelen.
 

light drifting

wird zum Angeln in großen Tiefen und über felsigen Untergründen angewendet. Es werden meist lebende Köder verwedet und sobald ein Fisch angebissen hat wird er schnellstmöglich and die Oberfläche geholt.
 

Spinning

Unter schwimmenden Gegenständen, wie Bojen, tummeln sich häufig Goldmakrelen. Das Spinning eignet sich hervorragend zum Fangen dieser Fische, wobei ein sich bewegender und lichtreflektierender Köder (Minnow) ausgeworfen und sofort wieder eingeholt wird.
 

Netze und Reusen

Zum professionellen Fischen nutzen wir Treibnetze, die nicht am Boden verankert sind, sondern sich mit der Strömung bewegen. Sie werden am Nachmittag ausgelegt und am folgenden Morgen eingeholt.
Reusen sind eine Art  trichterförmige „Falle“ mit Köder im Inneren, in die die Fische hinein schwimmen, aber nicht wieder heraus kommen.
Foto-Galerie.

Boot

Angeln

Orte

Relax

Delfin

Das sagen unsere Gäste

Kontakt.

Wir antworten innerhalb von 24h


Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00a3108/calabria_neu/templates/bigstream/index.php on line 637
 All works